Tag 16: Macht hoch die Tür - Knockin' on Heaven's Door

Stimmen aus der Gemeinde

Frage 1: Was würdest du jemanden antworten, der meint, dass der Glaube an Gott sich so ähnlich verhält wie der Glaube an den Weihnachtsmann / Nikolaus? (Bedeutet nur Kinder glauben daran)

Der Glaube an den Weihnachtsmann wird mir nicht in meinem täglichen Leben helfen, aber der Glaube an Gott hilft mir täglich, stärkt mich innerlich, gibt mir Hoffnung und Friede. Wenn ich weiß das Gott bei mir ist, kann ich stärker stehen und durch schwierige Situationen gehen. Im Gegensatz dazu ist der Glaube an den Weihnachtsmann gar nicht relevant in schwierigen Momenten, deswegen gibt es für mich einen sehr großen Unterschied zwischen beiden.

Frage 2: Was hat Gott in deinem Leben verändert? Warum ist dein Leben ein besseres Leben durch Gott?

Ich kann mir mein Leben ohne Gott nicht vorstellen. Er ist mein Licht, wenn es dunkel ist, er macht mein Leben leichter, wenn es hart ist. Ein Leben mit Gott ist keine Wohlstandsgarantie, sondern die Garantie, dass er mit mir ist. Diese Garantie hilft mir aufzustehen und weiterzulaufen, egal was kommt! Das macht mein Leben besser durch Gott! :)

Frage 3: Darf ich als Christ auch zweifeln? Wenn ja, wie gehst du damit um?

Ja, es gibt Momente in denen wir Christen auch zweifeln. Der Schlüssel ist, nicht in diesem Zweifel zu bleiben, sondern den Zweifel zu erkennen, und uns nicht davon dominieren zu lassen, sondern den Glauben in diesen Bereich aufzubauen und schrittweise im Glauben zu laufen bis ich einen Unterschied in meinen Gedanken und meinen Gefühlen merke. Es kann sein, dass die Situation sich nicht gleich ändert aber nur meine Einstellung zu ändern wird mir deutlich durchhelfen.

Frage 4: Glaube kann herausfordernd sein, weil...

Ich denke ein Leben mit Glauben soll herausfordernd sein. Im guten Sinne natürlich: der Glaube ist dazu gedacht, dass wir mit Gott große Dinge in Gottes Plänen erreichen. Große Herausforderungen helfen uns im Glauben zu wachsen. Wenn wir etwas erreicht haben, wissen wir, dass wir etwas mit Gott können. Wir dürfen den Glauben immer wieder als Abenteuer mit Gott erleben.

Lynda Schröder

 

Die vorherigen Tage findest du hier!

• Zum Buch • Die Kampagne •