Wir sagen DANKE!

Am Sonntag, dem 17.07. fand bei wunderschönem Wetter unsere Sponsorenrallye statt. Unser Anliegen ist es, einen Teil der gesammelten Spendengeldern an ein Hilfsprojekt in der Ukraine zu spenden. Den anderen Teil wollen wir für den Bau eines Spielplatzes verwenden.  Nicht nur unsere Jüngsten gaben an diesem Tag  bei der Kinderrallye alles (sie fuhren 30 Minuten auf einem Rundparcours vom Badeniaparkplatz bis zur Einfahrt "Eisheidi" und zurück ), sondern auch die Erwachsenen trotzten der starken Hitze und radelten auf einer 2,5 km langen Rundstrecke unaufhörlich. Die Strecke führte über den Reitäckerweg, den Kirschendeich und schließlich über das Herrenwasser wieder zurück zum  Start- und Zielbereich. Dank unserer Zuschauer wurde es nie leise an der Strecke, was die Fahrerinnen und Fahrer merklich motivierte. Insgesamt waren 53 Fahrer unterwegs, davon 10 Kinder im Kinderrennen. Zusammen wurden 1.514 km insgesamt gefahren. Wir freuen uns über eine Gesamtspendensumme von 19.100 Euro für unsere Projekte. 2.000 Euro werden an eine ukrainische Partnergemeinde von Gospel Tribe gespendet, die sich vor allem um Familien und Kinder kümmert und rund 900 Kinder in diesem Sommer in Camps betreuen wollen.

Ganz besonders wollen wir uns bei allen Sponsoren unserer Fahrer und namentlich bei folgenden Firmensponsoren bedanken:

AXA, Erhardt GmbH, Burgstahler Finanz und Vorsorgeberatung, Heilpädagogische Praxis Mersch, Holzbau Trapp & Veith, Lebensfreude in grün - Andreas Stoll GbR, NOK Europe GmbH, Westenfelder GmbH, Avissa Wasserzentrum, Volksbank Karlsruhe, EnBW

Nach der erfolgreichen Sponsorenrallye konnten sich die Fahrer sowie die Gäste noch bei Kaffee und Kuchen stärken und wieder neue Kraft schöpfen.
Wir bedanken uns bei allen Helfern, Kuchenbäckern, Sponsoren sowie allen Gästen, die unsere Sponsorenrallye ermöglicht und begleitet haben.
Insbesondere wollen wir uns auch bei allen Anwohnern für ihr Verständnis bedanken.